Traditionelles Wildessen

Wie jedes Jahr gab es auch dieses Mal am 26.10.2013 wieder das beliebte

traditionelle  Wildessen.

Im Anschluss daran zeigt Manfred Schmid einen Film über seine Reise nach Marokko.

Wir wurden entführt in ein Land wie aus dem Märchen: bezaubernde Paläste,

geheimnisvolle Souks und eine archaisch anmutende Lehmarchitektur,

eingefügt in eine grandiose Landschaft bildet die Welt des Maghreb.

Glanzvolle Spiegel maurischer Baukunst sind die Königsstädte Rabat, Marrakesch,

Meknes und Fes. Wie immer interessant, farbenprächtig, einfach eine Augenweide.

 

 

Schreibe einen Kommentar